...der Weg ist das Ziel

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Gedichte

* Letztes Feedback






Dum spiro, spero!

...Solange ich atme, hoffe ich.

Eigentlich ein echt schönes Zitat.
Cicero hatte wohl schon zu seiner Zeit recht! Egal um was man hofft, eine Trennung überwinden, viele neue Lebensereignisse zu schaffen oder Träume und Wünsche zu erfüllen, Ziele zu erreichen.
Man hat die Zeit solange man atmet.

Meine Stimmung hat sich in den letzten Tagen mal gebessert, mal verschlechtert, aber im Grunde genommen hat sich ja auch nur verändert, dass "er" nicht mehr an meiner Seite ist.

Auch sein Anruf, am Dienstag, hat mich nur teilweise aus der Bahn geworfen. Ich frage mich wirklich, warum er mir ein zweites Mal klar machen wollte, dass es vorbei ist. Tja. . . Vorbei. Was heißt schon vorbei.

Solange ich lebe, atme ich.
Solange ich atme, hoffe ich!

14.11.13 11:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung