...der Weg ist das Ziel

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Gedichte

* Letztes Feedback






...kein Familienrückhalt?

Gestern totalen Streit mit meiner Mutti und Schwester. Chaos pur - wieso verlangt man von mir nach einer Woche schon wieder "glücklich" zu sein?
Hallo... Wenn einem alles, was wichtig im Leben war -
weg ist. Wie soll man da so schnell über alles wegsehen können?

Und die Floskeln "Kopf hoch - wird schon wieder",
"zieh dich nicht selbst runter",
"fang doch einfach von Vorn an" kann ich nicht mehr hören.
Wie kann man sowas nur sagen?
Und wie soll das so schnell gehen?
Und wie soll ich das überhaupt schaffen?


Für mich ist das im Moment einfach fies, so zu mir zu sein. Ich will ja auch nicht, dass alles dunkel und traurig ist.

Mein Versuch mich selbst zu retten und zu kontrollieren mache ich durch mein Sport-
und der Verzicht auf Nahrung.
Allein diese Sache hätte meine Mutter fast zur Weißglut gebracht.

Ich weiß selbst, wenn das so weiter geht steuere ich noch ganz schön in was schlimmes hinein...

8.11.13 14:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung